Alle ungeschickten Arbeiter schimpfen auf ihr Werkzeug.

russisches Sprichwort

Leistungsumfang

Immobilienrecht

Die Praxis im Immobilienrecht befasst sich mit Rechten und Interessen an Immobilien, Umsatz, Mietgegenstand, Eigentumsübertragung, Hypothek, Kaufabschluss und verschiedenen anderen relevanten Themen. Die meisten von uns haben, direkt oder indirekt, tagtäglich mit dem Immobilienrecht zu tun, als Hausbesitzer, Mieter, Vermieter, Hauskäufer oder -verkäufer. Wenn Sie planen, eine Immobilie zu kaufen, sollten Sie mit der Tatsache vertraut sein, dass auch für dieses Vorhaben ein Anwalt erforderlich ist. Wir bei BLS erstellen und überprüfen Immobiliendokumente und beraten und vertreten Kunden in sämtlichen Bereichen des Immobilienrechts und des Wohnungsrechts. Dazu zählt jede Art von Liegenschaftsvertrag, Hilfe bei Kauf oder Verkauf von Immobilien jeder Größenordnung, Unterstützung bei der Optimierung der Mieteinnahmen eines Hauses, sowie alle Fragen zu Wohnungseigentum, Miete oder Räumung. Auch bei  Fragen beispielsweise zu Baubewilligungen, Baumängeln und sich daraus ergebende Problematiken wie Schadenersatz und Gewährleistungsrecht stehen wir unseren Klienten zur Verfügung. Weitere Bereiche wie Ansprüche aus dem Nachbarrecht infolge von Bauführungen, Untergrabungen, Senkungen, Rissbildungen oder Emissionsrecht decken wir gerne ab. Bei der Überprüfung der Angemessenheit des Mietzinses und der Betriebskosten steht Ihnen mit BLS ein neutraler Prüfer zur Seite.

Bestandvertragliche Angelegenheiten


  • Laufende Erstellung und Prüfung von Mietverträgen sowie Begleitung der An- und Vermietungsprozesse diverser natürlicher und juristischer Personen, darunter auch namhafter Unternehmen.

  • Regelmäßige Prüfung der Mietverträge einer Optikerkette für diverse Geschäftsstandorte, insb. in Einkaufszentren.

  • Begleitung des Vermietungsprozesses an eine Möbelhauskette und diverse andere Unternehmen.

  • Begleitung der Anmietungsprozesse des größten Mieters des Geschäfts- und Bürogeländes „Silbermöwe“ in Wien.

  • Vertretung der österreichischen Zweigniederlassung einer französischen Konzerngruppe betreffend die Expansion ihrer österreichischen Geschäftsstellen.

An- und Verkäufe von Immobilien

Regelmäßige Vertragserrichtung und -prüfung sowie Begleitung und/oder Abwicklung von Immobilienan- und -verkäufen (inkl. Durchführung von due diligences) wie etwa zuletzt in Zusammenhang mit


  • einer Übernahme einer hauptsächlich Büroimmobilien haltenden Gesellschaft in der Form eines Share Deals,

  • einer Übernahme mehrerer Fachmarktzentren durch aufeinander abgestimmte Asset Deals,

  • einer Ankaufsprüfung für den Erwerb eines mittelgroßen Einkaufszentrums,

  • Zinshäusern,

  • einem Hotel,

  • einer mittelgroßen BahnhofCity,

  • dem Ankauf von zu entwickelnden Liegenschaften (inklusiver Klärung von Widmungsfragen, etc.)

  • der Begleitung eines zu errichtenden Wohn-, Büro- und Gewerbekomplexes und im Zusammenhang damit die Abwicklung diverser mietrechtlicher Fragen, so insb. die Auflösung von Mietrechten, Abschlagszahlungen, Räumungsvergleiche, etc.

Allgemeine Themen im Bereich Immobilienrecht


  • Ständige Vertretung und Beratung von Hausverwaltungen hinsichtlich sämtlicher anfallender Agenden.

  • Vertretung und Beratung einer gemeinnütziger Bau- und Wohnungsgenossenschaften iZm Organhaftungsthemen. Auslöser hierfür war eine steuerliche Problematik.

  • Vertretung von Anwaltskanzleien iZm mit in Streit gezogenen Treuhandabwicklungen bei Immobilientransaktionen.

  • Vertretung in zwei Gerichtsverfahren bzgl. einer Vermietgarantie sowie der begehrten Löschung von grundbücherlichen Sicherheiten zu dieser.

  • Vertretung eines ehemaligen Vorstandes eines namhaften Immobilienkonzerns iZm mit Aufwänden bei einer letztlich nicht durchgeführten Übernahme.