Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.

Aristoteles

Leistungsumfang

Verkehrsrecht

Das Verkehrsrecht ist ein äußerst komplexes Rechtsgebiet, das sich aus Komponenten des öffentlichen Rechts und des Privatrechts zusammensetzt. Bei Verstößen, die gesetzlich strafbar sind, handelt es sich um Verkehrsrechtsverletzungen. Unsere Anwälte verteidigen ihre Klienten bei Vorladungen und anderen Verkehrsverletzungen. Zusätzlich zur Verteidigung von Verkehrsverletzungen vertritt BLS Rechtsanwälte seine Klienten hier in allen Angelegenheiten. Häufig vertreten Sie diese bei Strafverfahren, die sich aus einer Klage nach einem Unfall, beispielsweise mit einem Auto, der Eisenbahn oder dem Flugzeug, ergeben. Auch bei Zivilverfahren betreffend sämtlicher Ansprüche, die sich aus Unfällen ergeben, wie Schadenersatz, Schmerzensgeld oder Verdienstentgang, sowie bei der Geltendmachung bzw. Abwehr sämtlicher Ansprüche, sind unsere Rechtsanwälte kompetente Berater. Aufgrund der Ausbildung, dem Wissen und der großen Erfahrung unserer Anwälte im Verkehrsrecht, wissen wir, wie wir eine effektive Vertretung für praktisch jede Art von Fall und unseren Klienten eine starke und kräftige Verteidigung bieten können.