Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger.

Kurt Tucholsky

Leistungsumfang

Vergaberecht

Das Vergaberecht ist ein Instrument zur staatlichen Wirtschaftslenkung und regelt die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen durch öffentliche Auftraggeber. Im Bereich des Vergaberechts beraten wir sowohl Auftraggeber als auch Unternehmen, wobei wir uns im Besonderen auf die Vertretung von Unternehmen spezialisiert haben. Wir begleiten diese vor der Phase der Angebotslegung, in der wir aufgrund unseres fachspezifischen Wissens sowohl in rechtlicher als auch technischer Hinsicht „Stolpersteine“, die oftmals das Ausscheiden der Unternehmen nach sich ziehen, aus dem Weg räumen. Wir stehen auch Unternehmen, die aus dem Vergabeverfahren ausgeschieden wurden oder in Fällen, in denen anderen Unternehmen der Zuschlag erteilt wurde, als kompetenter Ansprechpartner zur Seite. Wir haben bereits diverse namhafte Unternehmen in zahlreichen Nachprüfungsverfahren vor den Verwaltungsgerichten vertreten. Auftraggeber profitieren insbesondere bei der Wahl des Vergabeverfahrens, der Gestaltung der Ausschreibungsunterlagen und beim Prüfen von Angeboten, von unserer langjährigen Erfahrung im Vertragsrecht. Schließlich ist ein immenser Beratungsbedarf im Hinblick auf die neue Rechtslage entstanden. Auf europäischer Ebene wurde zuletzt ein umfangreiches Vergaberechtsreformpaket beschlossen, mit dessen Umsetzung sich Österreich seit Anfang 2016 in Verzug befindet. Gerne stehen wir bei Fragen zur geänderten Rechtslage zur Verfügung.