Die Wissenschaft von heute ist die Technologie von morgen.

Edward Teller

Leistungsumfang

IT-Recht

Der Begriff IT-Recht (Informationstechnik Recht) bezieht sich auf einen sich ständig weiterentwickelnden Rechtsraum im Zusammenhang mit den neuen Technologien. Computer, drahtlose Kommunikation und das Internet beherrschen die Welt und neue Probleme entstehen ständig mit der Art und Weise, wie Informationstechnologien von der Öffentlichkeit genutzt werden. Bei jeder Art von Geschäftstätigkeit, die Sie online durchführen, gibt es IT-Gesetze, die Sie betreffen. Wir bei BLS vertreten und beraten kleine und große Organisationen, sowie Einzelpersonen zum Thema IT-Recht und bei allen Fragen des europäischen Medienrechts. Zu unseren Tätigkeiten gehören dabei die Erstellung und Prüfung von Verträgen wie Hardware-, Software- und Wartungsverträgen, aber auch Lizenz- und Providerverträgen. Fragen zum Datenschutzrecht und der Geheimhaltung gehören genauso zu unseren Kompetenzen wie das Domainrecht und Werbung im Internet. Bei Fragen und Ansprüchen, die sich aus E- und M-Commerce ergeben, finden Sie bei BLS kompetente Beratung. Als IT-Anwälte nutzen wir unser fundiertes Wissen und bieten unseren Klienten klare, praktische und strategische Fachberatung, um ihre IT-Ziele zu erreichen. Selbstverständlich vertreten Sie unsere Anwälte bei schadenersatzrechtlichen Ansprüchen auf den Gebieten des Medienrechts und des IT-Rechts auch vor Gericht.