22.10.2018 11:52 Alter: 155 days
Kategorie: LEGAL NEWS

JUVE empfiehlt BLS im Bank- und Finanzrecht

Empfehlung im JUVE Handbuch Österreich 2018/2019.


Im diesjährigen JUVE Handbuch Österreich zählt BLS Rechtsanwälte einmal mehr zu den renommiertesten Kanzleien im Bank- und Finanzrecht.

Die Empfehlung von JUVE hebt die außerordentliche Leistung des Finanzierungsteams rund um Partner Dr. Thomas Boller hervor. Diese erfreuliche Bestätigung der Arbeit unserer Kanzlei im Bank- und Finanzrecht freut uns außerordentlich und motiviert zu weiteren Höchstleistungen auf diesem Rechtsgebiet. Die komplette Empfehlung liest sich wie folgt:

"Das Finanzierungsteam um Dr. Thomas Boller schärfte sein Profil zuletzt über das erfolgreiche, medial beachtete OGH-Verfahren zu den Auswirkungen eines negativen Libor auf Kreditverträge mit flexiblem Zinssatz. In der Folge mussten etliche Banken ihre Berechnungspraxis umstellen. Das Vertrauen internat. Mandanten belegt die Arbeit für einen Finanzdienstleister, der einem deutschen E-Commerce-Anbieter Forderungen gegenüber österr. Verbrauchern abkaufte. Daneben blieb die Praxisgruppe regelmäßiger Ansprechpartner renommierter internationaler Banken und Kanzleien, auch aus Übersee, bei mittel- bis großvolumigen Finanzierungen." (JUVE Handbuch Österreich 2018/2019)

Der angesehene JUVE-Verlag bietet mit seinen jährlich erscheinenden Rankings einen umfangreichen Überblick über den österreichischen Rechtsmarkt und gibt Empfehlungen für renommierte Kanzleien in verschiedenen Rechtsgebieten. Wir sind daher stolz, ein weiteres Mal Eingang in das JUVE-Handbuch gefunden zu haben!