Datenschutzerklärung

Diese Website wird von der BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH, Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich, ("wir", "uns") betrieben.

Mit der nachstehenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir (i) bei Ihrem Besuch auf unserer Website sowie (ii) im Fall Ihrer Kontaktaufnahme mit uns und (iii) im Fall der Beauftragung unserer Kanzlei durch Sie und (iv) wenn Sie persönlich zu uns in die Kanzlei kommen, verarbeiten.

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden "betroffene Person") beziehen; dazu zählen zum Beispiel der Name, die Anschrift, E-Mail-Adresse etc. einer Person.

I. Welche Ihrer Daten wir verarbeiten, wenn Sie unsere Webseite besuchen
Beim Besuch unserer Webseite wird an personenbezogenen Daten von Ihnen Ihre IP-Adresse erhoben, erfasst und gespeichert. Darüber hinaus verarbeiten wir beim Besuch unserer Website keine personenbezogenen Daten, sondern ausschließlich technische Daten wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Webseite, die Sie vor dem Aufruf unserer Webseite besucht haben, und die Seiten, die Sie auf unserer Webseite besuchen.

Zweck dieser Datenverarbeitung: Diese Informationen werden mit Datum und Zeitangabe verarbeitet, um Nutzungsstatistiken zu erstellen, eine Analyse unserer Website vorzunehmen und Angriffe auf diese erkennen, untersuchen und verhindern zu können sowie zur Gestaltung unserer Webseite ausgewertet.

II. Welche Ihrer Daten wir verarbeiten, wenn Sie uns eine Anfrage schicken
Sofern Sie uns mittels E-Mail oder Telefon kontaktieren, verarbeiten wir dabei jene personenbezogenen Daten, die Sie uns konkret mitteilen. Bei einer Kontaktaufnahme mittels E-Mail werden von uns jedenfalls der Name des Absenders, dessen E-Mail-Adresse sowie der Inhalt der Nachricht samt allfälligen Anhängen verarbeitet. Wir weisen darauf hin, dass wir die unaufgeforderte Übermittlung von personenbezogenen Daten auf diesem Weg als ausdrückliche Zustimmung verstehen, dass wir diese Daten zur Bearbeitung und Erledigung Ihrer Anliegen verarbeiten dürfen.

Zweck dieser Datenverarbeitung: Diese Daten werden von uns zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und deren Erledigung gespeichert und verarbeitet.

III. Welche Ihrer Daten wir verarbeiten, wenn Sie uns beauftragen
Im Falle eines Auftragsverhältnisses zwischen Ihnen und unserer Kanzlei, verarbeiten wir jene personenbezogenen Daten, die für die Durchführung und Abwicklung unserer rechtsanwaltlichen Leistungen erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung gestellt haben.

Zweck dieser Datenverarbeitung: Erfüllung Ihres Auftrages. Weiters erfolgt die Verarbeitung zur allenfalls notwendigen Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

IV. Welche Daten wir verarbeiten, wenn Sie persönlich zu uns die Kanzlei kommen
Wir nehmen eine Videoaufzeichnung des unmittelbaren Eingangsbereiches unserer Kanzlei vor. Beim Betreten unserer Kanzleiräumlichkeiten, wird daher eine Bildaufnahme von Ihnen angefertigt. Der Zugang zur Bildaufnahme und eine nachträgliche Veränderung derselben durch Unbefugte sind ausgeschlossen. Nur bestimmte Mitarbeiter unserer Kanzlei haben Zugang dazu. Das Bildmaterial löschen wir, wenn es für den Zweck, für den es aufgenommen wurde, nicht mehr benötigt wird und keine andere gesetzlich vorgesehene Aufbewahrungspflicht besteht; in der Regel aber vor dem Ablauf von 72 Stunden nach der Aufnahme.

Zweck dieser Datenverarbeitung: Die Videoanlage dient der Überwachung unseres Eingangsbereiches; der Kontrolle, wer unsere Kanzleiräumlichkeiten; dem vorbeugenden Schutz unserer Kanzleiräumlichkeiten, der sich dort befindlichen streng vertraulichen Unterlagen und Gegenstände unserer Mandanten sowie der dort tätigen Personen.

IV. Rechtsgrundlage der beschriebenen Datenverarbeitungen
Die Rechtsgrundlage der von uns vorgenommenen Datenverarbeitungen sind folgende Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO"): Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung); Art 6 Abs 1 lit b (notwendig zur Vertragserfüllung); Art 6 Abs 1 lit c (Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir unterliegen); Art 6 Abs 1 lit f (überwiegendes berechtigtes Interesse, welches darin besteht, die oben genannten Zwecke zu erreichen).

V. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
Zur Erfüllung Ihres Auftrages ist es möglicherweise auch erforderlich, Ihre Daten an Dritte (z.B. Gegenseite, Substitute, Versicherungen, Dienstleister, derer wir uns bedienen und denen wir Daten zur Verfügung stellen, etc.) Gerichte oder Behörden, weiterzuleiten. Eine Weiterleitung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der DSGVO, insb. zur Erfüllung Ihres Auftrags oder aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung.

Manche der oben genannten Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten befinden sich außerhalb Ihres Landes oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau in anderen Ländern entspricht unter Umständen nicht dem Österreichs. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder wir setzen Maßnahmen, um zu gewährleisten, dass alle Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau haben wozu wir Standardvertragsklauseln (2010/87/EC und/oder 2004/915/EC) abschließen.

VI. Datensicherheit
Wir setzen die erforderlichen technischen und organisatorischen Schritte, um Ihre personenbezogenen Daten insbesondere vor unerlaubten, rechtswidrigen oder zufälligen Zugriffen durch unberechtigte Personen, Datenmanipulationen, Verlust oder Zerstörung zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

VII. Dauer der Speicherung Ihrer Daten
Ihre Daten werden von uns nur solange aufbewahrt, wie dies zur Erfüllung der oben genannten Verarbeitungszwecke, aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen oder zur Abwehr allfälliger Haftungsansprüche erforderlich ist.

VIII. Google Analytics & Cookies
Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Wir verwenden Google Analytics, um eine Statistik über die Zugriffe auf unsere Website zu erstellen. Rechtsgrundlage dafür ist unser überwiegendes berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

Google Analytics verwendet sogenannte "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Daten, die bei der Benutzung unserer Website erhoben werden, werden von uns nicht gespeichert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern bzw. nur im Einzelfall erlauben; ebenso können Sie das automatische Löschen von Cookies beim Schließen der Website aktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Unsere Webseite verwendet für Google Analytics die Funktion der Anonymisierung der IP-Adresse. Ihre IP-Adresse wird dadurch von Google gekürzt bzw. anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. Ihre IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Sie können auch verhindern, dass auf unserer Website durch Google Analytics Daten erhoben werden. Wenn Sie dies wollen, klicken Sie bitte auf diesen Link: Google Analytics deaktivieren. Es wird dadurch ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Alternativ, können Sie ein von Google angebotenes Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren.

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Website verwendet:

  • Session Cookies: Das sind temporäre Cookies, die bis zum Verlassen unserer Website in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen und nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden.

  • Dauerhafte Cookies: Für eine bessere Benutzerfreundlichkeit bleiben Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert und erlauben es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.


IX. Ihre Rechte
Ihnen stehen unter bestimmten Voraussetzungen folgende Rechte hinsichtlich der von uns vorgenommenen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu: i) Recht auf Auskunft, ii) Recht auf Berichtigung bzw. iii) Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese falsch sind oder entgegen den Bestimmungen des Datenschutzrechts verarbeitet werden, iv) Recht auf Einschränkung, v) Recht auf Datenübertragbarkeit, vi) Recht auf Widerspruch, vii) Recht zum Widerruf einer erteilten Einwilligung zu. Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, haben Sie zudem das viii) Recht, sich bei der Datenschutzbehörde zu beschweren; deren Adresse ist: Wickenburggasse 8, 1080 Wien Hohenstaufengasse 3, 1010 Wien.

Sie haben das Recht auf eine Bestätigung, ob wir Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeiten. Ein Auskunftsersuchen zu diesem Zweck richten Sie bitte entweder per Post an BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH, Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich, oder per E-Mail an office@bls4law.com und legen diesem eine Kopie Ihres amtlichen Lichtbildausweises zum Nachweis Ihrer Identität bei.

Gesetzlich sind wir dazu verpflichtet, unrichtige oder nicht gesetzmäßig verarbeitete Daten richtigzustellen oder zu löschen, sobald uns die Unrichtigkeit von Daten oder die Unzulässigkeit ihrer Verarbeitung bekannt geworden ist. Sollten Sie der Ansicht sein, dass Ihre personenbezogenen Daten von uns unrichtig oder entgegen den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet werden, können Sie Ihren begründeten schriftlichen Antrag entweder per Post an BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH, Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich, oder per E-Mail an office@bls4law.com.

Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die vorgenannten Zwecke aus den gesetzlichen Gründen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen und zuvor erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Insbesondere haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke von Direktwerbung einzulegen, die wir aufgrund eines überwiegenden berechtigten Interesses vornehmen. Ein solcher Widerspruch ist entweder per Post an BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH, Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich, oder per E-Mail an office@bls4law.com.

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, wenn einer der gesetzlichen Einschränkungsgründe gegeben ist. Entsprechende Anliegen richten Sie bitte entweder per Post an BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH, Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich, oder per E-Mail an office@bls4law.com.

Sie haben das Recht, die sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung oder aufgrund eines Vertrages mit Ihnen mithilfe automatisierter Verfahren verarbeiten, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Diese Daten können Sie einem Dritten, dem die personenbezogenen Daten bereitgestellt wurden, auch übermitteln. Weiters haben Sie das Recht, dass diese Daten direkt von uns an einen von Ihnen bekanntgegebenen Dritten übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist. Entsprechende Anliegen richten Sie bitte entweder per Post an BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH, Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich, oder per E-Mail an office@bls4law.com.

X. Kontakt
Für Auskunft, Anregungen und Beschwerden hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, können Sie sich an folgende Adresse wenden:


BLS Rechtsanwälte Boller Langhammer Schubert GmbH
Kärntner Straße 10, 1010 Wien, Österreich


Telefon: +43(1) 5121427
Fax: +43(1) 5138604
E-Mail: office@bls4law.com